Copy
E-Mail im Webbrowser anzeigen
Schweizer Team im Grosseinsatz beeindruckt den Bundesrat
Bundesrat Guy Parmelin besuchte am ersten Wettkampftag die WorldSkills und liess sich von zahlreichen Experten aus dem Schweizer Team die Aufgabenstellung erklären. Nach Wettkampfende traf der Wirtschaftsminister auch noch einen Teil des Teams. Seine Eindrücke schildert der erste Bundesrat, der die WorldSkills im Ausland besucht hat, in unserem Tagesvideo. 
Unser Team im Einsatz: Die schönsten Bilder des ersten Tages
Unser Fotograf Michael Zanghellini steht wiederum im Grosseinsatz, legt täglich unzählige Kilometer zu Fuss zurück, damit er bis am Montag alle unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mindestens einmal fotografiert hat. 

Die ersten Wettkampfbilder findest du in unserer Bildergalerie
Link zur Bildergalerie
Einer von vielen Schnappschüssen, die am ersten Wettkampftag entstanden sind. Mehr findest du in unseren Bildergalerien
Das sagt Florian Baumbartner zum ersten Wettkampftag
«Es ist ein megacooles Gefühl, hier zu arbeiten» sagt Elektroniker Florian Baumgartner in der ersten Pause. Es sei ihm gut gelaufen, deshalb sei er auch sehr motiviert, weiterhin alles zu geben. Bei seinem Beruf hat es Verzögerungen beim Start zur ersten Aufgaben gegeben. Das hat den jungen Bieler aber nicht etwa nervös gemacht. Eher im Gegenteil: «Je länger die Wartezeit war, umso mehr konnte ich runterkommen und das Ganze noch gelassener angehen. Zudem war es schön, diese Verzögerung zu nutzen, um etwas Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Ich freue mich sehr, dass alle da sind und geniesse das sehr.»
Florian Baumgartner im Einsatz.
Daniela Zillers grosser Auftritt an der Eröffnungsfeier
Videoimpressionen vom ersten Wettkampftag
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
LinkedIn
Website

#SwissSkillsTeam
#SwissHeartBeatsAll

Copyright © 2019 SwissSkills, All rights reserved.

SwissSkills 
Schwarztorstrasse 87, 3007 Bern
media@swiss-skills.ch 

Hier können Sie Ihre Adressdaten aktualisieren oder sich aus der Mailingliste austragen