Copy

Rundbrief  vom 27. Januar 2020

Liebe Abonnenten,
herzlich Willkommen in der KunstKate. 
Diese Woche:
  • KatenLadenÖffnungszeiten: Di-Fr 11-18 Uhr
    Sa.,So. + Mo. geschlossen
  • KatenCafé Öffnungszeiten: Di-Fr 12-17 Uhr
    Sa., So. + Mo. geschlossen
  • Blues Session
    So. 2. Feb. 18 Uhr
  • Berlin 21
    Do. 13. Feb. 20 Uhr
  • Les Hommes du Swing
    Fr. 14. Feb. 20 Uhr
  • Helmut + Jakob Debus
    Fr. 28. Feb. 20 Uhr
  • KatenMarkt 
    Sa. + So 21.+22.März 
    je 11-18 Uhr
 
Tom Jack lädt ein ....
Acoustic Blues Session


So. 02 Februar 2020 um 18 00 Uhr

Bald ist es wieder soweit: TOM JACK lädt  ein zur nächsten ACOUSTIC BLUES SESSION in der KunstKate – ohne Verstärkung, neudeutsch ‚unplugged‘ sozusagen. Herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei, für die Musiker wird der Hut rumgehen, der Erlös aus Speis&Trank kommt dem KulturKreis dieKate e.V. zugute.
BERLIN 21

Do. 13 Februar 2020 um 20 00 Uhr
KatenJazz No. 62

Das Jazz Quartett  BERLIN 21 steht für das quirlig multikulturelle Lebensgefühl Moabits. Dieser temperamentvolle Stadtteil Berlins ist geprägt von Dynamik und parallelen Lebenswelten. Mit ihrem zweiten Album „Odds On“ setzen die vier Virtuosen einen neuen Meilenstein.

Tickets: 15 Euro
Vorverkauf im KatenLaden, Eulenkrugstr. 62 (Di-Fr 11-18 Uhr),
gerne auch per Mail an
kunstkate.volksdorf@googlemail.com,
mobil 0172 4049762.
Les Hommes du Swing

Fr. 14 Februar 2020 um 20 00 Uhr
KatenJazz No. 63

Les Hommes du Swing gründeten sich Ende 2015 in Hamburg und verfolgen seitdem in ihrer Musik den legendären Gipsy-Swing Django Reinhardts.
Die Brüder Jeffrey, Roberto und Marcel sind Teil der großen Musikerfamilie Weiss. Sie spielen seit ihrer Kindheit zusammen und manifestieren in der Gruppe die traditionelle Spielweise des Sinti-Jazz oder „Jazz Manouche“. Kennzeichnend hierfür ist die charakteristische Rhythmik, Spielfreude, hohe Virtuosität, Dynamik und Improvisationslust.

Tickets: 15 Euro
Vorverkauf im KatenLaden, Eulenkrugstr. 62 (Di-Fr 11-18 Uhr),
gerne auch per Mail an
kunstkate.volksdorf@googlemail.com,
mobil 0172 4049762.
Helmut und Jakob Debus

Fr. 28 Februar 2020 um 20 00 Uhr
Kult und doch neu!

„Frömde Frünnen“ ist Debus´ zwanzigstes Album. Sein Debüt „Wo ik herkam“ erschien 1976, in Folge neunzehn weitere LPs/CDs, ein Liederbuch und eine DVD mit Film- und Fernsehaufnahmen.

Helmut Debus ist ein Erneuerer der Sprache. Seine eigensinnige Poesie gibt der niederdeutschen Sprache das zurück, was sie am nötigsten braucht – Respekt und Würde. Seit 1985 entwickelte er sich immer mehr „von einem dichtenden Sänger zu einem singenden Dichter“.

Tickets: 18 Euro
Vorverkauf im KatenLaden, Eulenkrugstr. 62 (Di-Fr 11-18),
gerne auch per Mail an
kunstkate.volksdorf@googlemail.com,
mobil 0172 4049762.
KunstHandWerk in Haus&Hof
Sa. + So. 21. + 22. März 2020 je von 11-18 Uhr

Der Markt für Markt für Kunst und Handwerk hat auch nach der erfolgreichen Sanierung der KunstKate seinen Charme, die gute Qualität und die herzliche Atmosphäre bewahrt! Erlesenes Kunsthandwerk, das seinen Preis wert ist, interessante Projekte beim Markt der Möglichkeiten und natürlich die lukullischen Leckereien garantieren wieder Genuss pur.

 
Copyright © 2020 *|KunstKate Volksdorf|*, All rights reserved.
*|KunstKaten Newsletter|*

Unsere Emailadresse ist:
*|news@kunstkate-volksdorf.de|*

Möchten Sie den newsletter Empfang ändern?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp