Copy

Rundbrief  März 2022

Liebe Abonnenten,

es fällt nicht leicht, angesichts  des aktuellen Geschehens locker Vorfreude auf die bevorstehenden Veranstaltungen zu verbreiten. Andererseits hat das vergangene Wochenende gezeigt, wie wertvoll es ist, im Kreis von Gleichgesinnten Kraft zu tanken und das Dargebotene zu genießen. 

Freitag, 4. März  2022 um 20 Uhr  
Klezmerata Hamburg

Freitag,18. März um 2022 um 20 Uhr  
VERTIKO

Samstag,26. Marz 2022 um 20 Uhr  

Pergünth

Es werden die am Veranstaltungstag gültigen Hygiene-/Abstandsregeln zugrunde gelegt. Die Zahl der Besucher ist weiterhin begrenzt auf ca. dreißig.  Wir bitten um Verständnis, dass wir vorübergehend  den Ticketpreis von 15 auf 20 Euro erhöhen. Dieser "Corona-Aufschlag" hilft uns, den Künstlern die vereinbarte Gage zu zahlen.
Reservierung am besten per Mail: an kunstkate.volksdorf@googlemail.com.
Gerne informieren wir Sie telefonisch über nähere Einzelheiten, am besten via Mobil-Nr. 0172 4049762.


Auf bald in der KunstKate - bleibt gesund!

Freitag, 4. März 2022 um 20 Uhr
Klezmerata Hamburg

Dieses Konzert hat mittlerweile eine besondere Bedeutung bekommen. Seit 2008 begeistern die Musiker ihr Publikum mit einer  Mischung aus jüdischer Folklore gepaart mit Gypsy, Tango, Swing und Elementen des jiddischen Theaters. Der Termin wurde des Anfang des Jahres mit den Künstlern  des Ensembles vereinbart.  Sie haben ihre Wurzeln in Russland, Deutschland und in der Ukraine. Ein Symbol der Hoffnung für die aktuelle Situation?

Freitag, 18. März 2022 um 20 Uhr
VERTIKO

Die Hamburger Band VERTIKO mit der Hamburger Jazzsängerin Nina Majer spielt, was längst zu verstauben drohte – Musikstücke im Rhythmus vergangener Jahrzehnte mit Spielwitz, Virtuosität und vor allem Swing!

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ so Kästner. Endlich hat eine Band das wörtlich genommen und die Musik in Kästners Versen entdeckt.“  JazzPodium

Nina Majer   Gesang
Ralf Böcker   Saxofon und Akkordeon
Andreas Hinrichs   Klavier

Samstag, 26. März 2022 um 20 Uhr
Pergünth

Eine Band geht durch die Hecke… das Popup-Streetband-Wunder ist zurück!
Sie verstricken Dich im Nu in  ein Netz musikalischer Geschichten aus E-Gitarre und Tenor-Saxofon. 
Ihre Instrumente sind wie Raub- und Kuscheltiere zugleich, die nur von erfahrenen Dompteuren im Zaum gehalten werden können.

Copyright © 2022 *|KunstKate Volksdorf|*, All rights reserved.
*|KunstKaten Newsletter|*

Unsere Emailadresse ist:
*|news@kunstkate-volksdorf.de|*

Möchten Sie den newsletter Empfang ändern?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp