Copy
View this email in your browser
Sehr geehrte Pressekolleginnen und Pressekollegen,

nachfolgend finden Sie unsere aktuelle Pressemeldung
 
Friedvolle Amalfiküste - Ein Erlebnis fürs Leben
Exklusiver Aufenthalt in privater Atmosphäre
 
Über eine Veröffentlichung würden wir uns sehr freuen. Dieser und weitere Texte, Informationen und Bilder sind auch verfügbar unter www.wba-pr.de/deutsch/unsere-kunden/grand-hotel-excelsior-vittoria/. Sollten Sie darüber hinaus etwas benötigen, lassen Sie es uns bitte wissen.
 
Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße
 
Petra Zimmermann
WeberBenAmmar PR

 
Friedvolle Amalfiküste - Ein Erlebnis fürs Leben
Exklusiver Aufenthalt in privater Atmosphäre
Sorrent/Italien. (WbaPR, 16. Juli 2020). Die Amalfiküste am Golf von Neapel ist jetzt ein Paradies für Ruhesuchende und bietet unvergleichliche Eindrücke: Früher ein Touristen-Magnet und jetzt ein Bild von friedlicher Ruhe und purer Erholung, inmitten einer traumhaften Kulisse. Genau hier fängt man diese Atmosphäre ein: Das Grand Hotel Excelsior Vittoria in Sorrent hat seine Pforten wieder geöffnet und garantiert ein Erlebnis fürs Leben, mit kostenlosem Upgrade on top!
Es mutet an wie eine Zeitreise, in das Italien von früher. Jetzt ist die einmalige Gelegenheit, sich den Ort und die Region in nahezu privater Atmosphäre zu erschließen. Mittendrin befindet sich das Fünf-Sterne Grand Hotel Excelsior Vittoria. Das „Erste Haus am Platz“ stellt mit seinen weitläufigen mediterranen Privatgärten, hoch über der Amalfiküste schon immer einen Zufluchtsort für Erholungssuchende mit Anspruch auf exklusives Flair dar.
Das Nobelhotel ist die perfekte Adresse für eine Reise, die Kultur und Erholung fernab von Menschenmassen möglich macht. Denn die luxuriöse Destination liegt inmitten einer atemberaubenden Landschaft, oberhalb des Jachthafens von Sorrent, „on top“ der Steilküste mit einem überwältigenden Blick auf die Bucht von Neapel und den Vesuv.  Hier ist ungestörte Privatsphäre garantiert.  
Bei Direktbuchung mit dem Hinweiscode „wbaPR“ erhalten Gäste bei Buchung von mindestens 3 Nächten eine zusätzliche Nacht gratis sowie ein kostenfreies Upgrade und sichern sich den „One-Million-Dollar-View“ von einem der Privatbalkone oder in einer der Suiten des geschichtsträchtigen Hauses.
Beim abendlichen Dinner im preisgekrönten „Terrazza Bosquet Restaurant“ (Michelin-Stern) lässt sich in romantischer Atmosphäre der Sonnenuntergang genießen. Ein Tisch in dem ausgezeichneten Fine-Dining-Restaurant sollte man unbedingt reservieren.
Das Luxushotel befindet sich seit 1834 im Familienbesitz und strahlt mit seinem exklusiven antiken Mobiliar, den Antiquitäten und der mondänen Gestaltung der 84 Gästezimmer und Suiten eine einzigartige Noblesse aus.
Durch seine Lage, direkt am Hafen, ist Sorrent ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge entlang der traumhaften Küstenstraße. Hier gibt es neben exklusiven Villen malerische Weinhänge, Oliven- und Zitronenhaine. In unmittelbarer Nähe und gut mit dem Boot oder der Fähre zu erreichen, liegt das mondäne und jetzt fast menschenleere Capri.

Weitere Informationen unter: www.excelsiorvittoria.com
© FrontRowSociety.net, Andreas Conrad
Grand Hotel Excelsior Vittoria
Am Rande der Klippen von Sorrent in Süditalien liegt das einzigartige Grand Hotel Excelsior Vittoria, das sich seit jeher mit einem Superlativ nach dem anderen übertrifft. Seit 1834 befindet sich das 5-Sterne Luxus-Hotel im Besitz der Familie Fiorentino. Das Nobelhotel mit 84 Zimmern und Suiten, im historischen Stil prunkvoll eingerichtet, beherbergte bereits Richard Wagner und Oscar Wilde, die die gleiche atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Neapel und den Vesuv genossen, wie Gäste, die heute ihren Urlaub im Grand Hotel Excelsior Vittoria verbringen. Der Legende nach liegen Überreste der Villa des römischen Kaisers Augustus unter dem Hotel. Die Vergangenheit lebt darüber hinaus in Details wie den Säulen aus dem 18. Jahrhundert, den Deckenfresken und den Antiquitäten auf, die überall im Hotel zu finden sind. Das Luxus-Hotel verfügt zudem über drei Bars und drei Restaurants, Terrazza Bosquet Restaurant (Michelin-Stern), L´Orangerie Poolside Bar & Restaurant und Vittoria Restaurant. Außerhalb des Grand Hotels spiegelt sich die Schönheit der Region in den üppigen Gärten mit mediterranen Pflanzen sowie Zitrus- und Olivenhainen wider. Mit dem Fahrstuhl gelangen Gäste im Handumdrehen vom Hafen ins Hotel – eine unvergleichliche Transportmöglichkeit, von der Oscar Wilde und Richard Wagner nur träumen konnten.
 
 
Zeichen mit Leerzeichen (ohne Infotext): 2.536
Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten
Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
pr@wbapr.de; +49 (0)2644 9457 164

 
 
Twitter
Facebook
Link
Website
Copyright © 2020 WeberBenAmmar PR, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp