Copy
View this email in your browser
Sehr geehrte Pressekolleginnen und Pressekollegen,

nachfolgend finden Sie unsere aktuelle Pressemeldung

Beliebter Rückzugsort für Promis:
Hideaway Beach Resorts & Spa Malediven

Über eine Veröffentlichung im Rahmen Ihrer redaktionellen Möglichkeiten würden wir uns sehr freuen. Dieser und weitere Texte, Informationen und Bilder sind auch verfügbar unter https://www.wba-pr.de/deutsch/unsere-kunden/hideaway-beach-resort-spa/. Sollten Sie darüber hinaus etwas benötigen, lassen Sie es uns gerne wissen.

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße
 
Marion Graulich
WeberBenAmmar PR
 
 
Prominenter Rückzugsort  

Dhonakulhi/Malediven. (WbaPR/ 05. März 2019)  Neuer Rückzugsort: Das Hideaway Beach Resort & Spa ist zunehmend auch unter Celebrities beliebt. CEO Michael Wieser weiß, wie wichtig gerade bekannten Persönlichkeiten im Urlaub eine ungestörte Privatsphäre ist und garantiert einen zurückgezogenen und angenehmen Aufenthalt im Paradies. Alle Villen des Hideaway Beach Resort & Spa sind gut voneinander abgeschottet und wirken wie Privathäuser mit eigenem intimen Bereich.
Lilly Becker und Michael Wieser, CEO des Hideaway Beach Resort & Spa auf den Malediven.
Und die Besucher wissen das zu schätzen. Jeder Gast im Hideaway Beach Resort & Spa genießt diese ungestörte Zeit sehr. Vor allem aber bekannte Persönlichkeiten reisen genau aufgrund dieser Intimsphäre gerne in das mehrfach ausgezeichnete Resort.
Michael Wieser und Skisprung-Legende Sven Hannawald, der im Hideaway Beach Resort & Spa mit Frau und Kind seinen Honeymoon verbrachte.
Sternchen wie Lilly Becker, der deutsche Skispringer Sven Hannawald, die italienischen Fußballer Danilo D’Ambrosio und Lorenzo Insigne, der italienische Influencer Marco Ferrero oder Bollywood Schauspieler Suriya Sivakumar mit Ehefrau, sie alle haben schon Traumurlaube im Hideaway Beach Resort & Spa verbracht. Das israelische Model Hofit Golan kam sogar schon mehrfach ins Resort und auch die Malaysische Prinzessin Ezurin und die bruneiische Prinzessin Samantha Richelle beehrten die Luxusinsel bereits mit ihrer Anwesenheit. Filmstars, Sportler und Adelige konnten das wahrhaftige Hideaway in vollen Zügen genießen, denn hier ist der Name des Resorts Programm.
Auch die italienischen Fußballer Danilo D’Ambrosio und Lorenzo Insigne haben den Aufenthalt im Hideaway Beach Resort & Spa genossen.
Der persönliche Butler Services, den das Resort in fast allen Kategorien anbietet, sorgt obendrein neben der Privatsphäre noch für einen ganz besonderen Komfort und garantiert einen absolut sorglosen Urlaub von Anfang bis Ende. Dieses Butler Angebot nehmen vor allem bekannte Persönlichkeiten immer gerne in Anspruch, da ihnen dadurch ermöglicht wird mit Familie und Freunden ganz unter sich zu bleiben.

Der gebürtige Österreicher Michael Wieser ist CEO des Hideaway Beach Resort & Spa und des Lily Beach Resort & Spa auf den Malediven und ihm liegt besonders am Herzen, die Wünsche all seiner Gäste zu erfüllen. Das Thema Privatsphäre ist ihm in seinen Resorts besonders wichtig, da er weiß, dass Bekanntheiten aus aller Welt das Hideaway Beach Resort & Spa gerne besuchen, um in einem ungestörten Ambiente den Urlaub auf den paradiesischen Malediven zu genießen.

Wieser blickt heute auf eine 35-jährige Erfolgskarriere in der Hotellerie zurück. Bevor er auf den Malediven anheuerte, hielt er verschiedene Managementpositionen bei führenden Luxus-Hotelketten inne. Als Middle East Managing Director war er für die Führung von neun Hotels mit einem 1.600-köpfigen Mitarbeiterstab tätig.
 
Hideaway Beach Resort & Spa at Dhonakulhi Maldives
Das Hideaway Beach Resort & Spa liegt auf der halbmondförmigen Insel Dhonakulhi im Norden der Malediven, 290 km von der Hauptstadt Malé entfernt, und gehört zum Haa Alifu Atoll. Bezeichnend sind einmalige Ruhe, Komfort und viel Privatsphäre auf 297.000 Quadratmetern. 103 großzügige Villen in zehn Kategorien wurden mit viel Abstand voneinander in immergrüner Tropenvegetation und in der türkisblauen Lagune erbaut. Ein persönlicher Butler steht in fast allen Kategorien bereit und erfüllt sämtliche Gästewünsche. Die kulinarische Vielfalt zeigt sich in vier Restaurants und Bars. Direkt vom Strand zu erkunden ist das für Taucher paradiesische Hausriff. Als einziges Hotel auf den Malediven verfügt das Hideaway Beach über einen vollausgestatteten Hafen. Außerdem bietet es die größte Rum- und Whiskey-Karte der Malediven und beheimatet den „The Spa at Hideaway Maldives“, die Tauchschule „Meridis Dive & Relax“ sowie den professionell betreuten Kids Club.


 
Zeichen mit Leerzeichen (ohne Infotext):
2.570
Abdruck honorarfrei  | Belegexemplar erbeten
 
 
Pressekontakt:
pr@wbapr.de  +49 (0) 2644 945 7155
www.wba-pr.de

 
Weitere Infos, Fotos und Text unter:
https://www.wba-pr.de/deutsch/unsere-kunden/hideaway-beach-resort-spa/
Copyright © 2019 WeberBenAmmar PR, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp