Copy
Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier ...
Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika
 
Newsletter 2 / 2018 (Juli)
Liebe Leserinnen und Leser,

am 30. Juli wird in Simbabwe gewählt. Wie bei den vergangenen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen auch, versuchen wir diese mit Analysen zeitnah zu begleiten. Der vorliegende Newsletter bezieht sich daher ausschließlich auf die derzeitige Situation Simbabwes und versucht, einerseits die KandidatInnen für das Präsidentenamt vorzustellen, andererseits verschiedene mögliche Wahlausgänge zu skizzieren.

Damit verabschieden wir uns auch in die Sommerpause bis Anfang September und wünschen gute Lektüre!
Das KASA-Team

Simbabwe: Alter Bus mit neuem Fahrer?

Von

Geht mit Mugabes Abgang als Präsident tatsächlich eine Ära zu Ende oder bedeutet der Übergang zu Mnangagwa nur, dass die Militärs ganz offen das Land regieren? Was bringen die Wahlen am 30. Juli 2018? Der Versuch einer Analyse der Situation in Simbabwe. | Weiterlesen

Copyright © 2018 KASA c/o Werkstatt Ökonomie e.V., All rights reserved.


Hier können Sie die Newsletter-Einstellungen selbst anpassen?
Einstellungen ändern | vom Newsletter abmelden | Datenschutzerklärung

Email Marketing Powered by Mailchimp